Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/what-i-think

Gratis bloggen bei
myblog.de





Neustart...

Hey!

Also ich fang jetzt mal einen ganz neuen Blog an der für alle sichbar ist. Und der Sinn ist jetzt nicht, dass ich hier euch irgendwas von meinem Leben erzähle und anfange hier rumzujammern...Ich möchte euch einfach zu verschiedenen Themen meine Meinung sagen, und da es nur meine Meinung ist wären nätürlich auch Kommentare gut, sodass vielleicht sinnvolle Diskusionen enstehen können. Auch Vorschlage für Themen wären nicht schlecht.

Naja mal gucken was draus wird....

 

 

Liebe Grüße,

Steff(i)

28.11.06 18:17


Der Papst...

 

...ist mir jetzt mal so spontan eingefallen. Was ist an dem eigentlich so besonders? Was tut der eigentlich? Warum "vergöttern" den manche Menschen so? Es ist doch ein ganz normaler Mensch, wie jeder andere, oder was bringt so viele dazu, zu denken er wär der Mensch der die engste Verbingung zu Gott hat!? Er ist genau so wie alle anderen, aber wenn ich über die Domplatte laufen, kommen keine 10000 Menschen. Schwachsinn... ich mein ok, er ist für Gläubige vielleicht eine Art Anlaufstelle oder so, anders kann ichs mir nicht erklären. Er ist einfach ein "Promi" (=Prominenter) und nicht mehr. Nicht mehr für mich. Also ich brauch ihn nicht, und versteh das ganze nicht.

 

 

Höre aber auch gerne andere Meinungen und will damit niemanden verletzten oder so...=) 

28.11.06 18:37


Kirche/Religion...

Okey, wenn ich schon was über den Papst schreiben, dann hier auch was über die Kirche...

Also ich bin zwar getauft (katolisch) und so, aber ich "glaube" nicht an die Kirche. Die  Kirche hat für mich keine Bedeutung. In der Vergangenheit sind so viele Menschen, im Name der Kirche und "des heiligen Vaters" umgebracht wurden und wieviele Menschen schon hinter den Kirschenmauern sterben mussten, nur weil sie gegen irgend ein "Gebot" oder sowas verstoßen haben. Ich mein, wie wär das Leben, wenn es keine Unterscheidung in Religionen geben würde. Es gäb keine "heiligen" Kriege, Menschen würden sich nicht gegenseitig hassen, nur weil sie anders glauben.Die Kirsche ist für mich ein Haus der Heuchelei und nichts anders, in der Messe wird etwas erzählt und der Pfarrer hält sich nach der Messe noch nicht mal selbst dran. Es ist einfach Geld was dabei eine große Rolle spielt. Oder ist es glaubwürdig in einer mit Gold geschmückten Kirche, die Leute aufzufordern mehr für die Armen zu tun und nicht nur an sich selbst zu denken?! Ich bin getauft wurden, war bei der Kommunion und danach Messdiener...und da ist einfach alles nicht echt. Die Menschen gehen da doch nur hin um ein gutes Gewissen zu haben, oder etwa nicht!? Aber man wird doof angeguckt wenn man mal kein Geld für die Kirche gibt.

 

Naja sagt dazu was, wenn ihr wollt...aber Kommentare wo mit meine Alter..agumentiert wird, kann ich leider nicht ernst nehmen xD 

28.11.06 19:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung